Jephi: Gute Kundenkommunikation dank Online Projektverfolgung

Ihr Geschäft – ob Sie nun Webseiten programmieren oder Steuererklärungen anfertigen – steht und fällt mit der Kommunikation mit Ihren Kunden. Als Freelancer ist es ganz besonders wichtig, dass Sie Angebote gut kalkulieren und vor den Kunden vertreten können. Ermöglicht wird dies durch die Online Projektverfolgung.

Was ist denn da so teuer ran?

Den Satz lesen oder hören Sie vermutlich nicht zum ersten Mal. Wie erklären Sie es dem Kunden, dass ein Projekt neben viel Fachwissen vor allem Zeit erfordert? Niemand erkennt auf Anhieb, wie viele Arbeitsstunden in einer geschreinerten Bank oder in einer neu erstellten Webseite stecken. Missverständnisse entstehen in der Regel vor allem dann, wenn es um die Vergütung der geleisteten Arbeit geht. Habe ich tatsächlich die entsprechende Arbeitsleistung für mein Geld bekommen? – Wenn Fragen wie diese nicht nachhaltig und zur beidseitigen Zufriedenheit geklärt werden, ist die Kundenbeziehung nachhaltig gestört. Für eine funktionierende Kommunikation mit Kunden sorgt die Online Projektverfolgung.

Offene Fragen und stimmige Argumente dank Online Projektverfolgung

Wie erklären Sie Ihren Kunden eigentlich, welche Arbeit hinter einer geforderten Summe steht? Häufig ist dies nur mit schwammigen Argumenten möglich: „Das braucht eben so seine Zeit“ oder „Unsere Mitarbeiter geben ihr Bestes“. Konkrete Auskunft können Sie nur dann geben, wenn Sie auch konkrete Daten vorliegen haben.

Wann haben Sie was für den Kunden geleistet?

Erfassen Sie einzelne Arbeitsschritte einfach und bequem online über Ihr mobiles Endgerät. Sie können Kunden dazu einladen, sich in Echtzeit über den aktuellen Stand der Arbeit und der entstandenen Kosten zu informieren. Eine solche Transparenz schafft Vertrauen und ist wichtiger Bestandteil einer funktionierenden Kommunikation mit dem Kunden. Diese stehen als Auftraggeber schließlich nicht am Rande, sondern sind wichtiger Teil eines jeden Projektes. Eine solche Wertschätzung bringen Sie Ihren Kunden nur durch faire Kommunikation per Online Projektverfolgung entgegen.

Online Projektverfolgung: Die Basis für eine beidseitig faire Abrechnung

Mal ehrlich: Würden Sie jemanden weiterempfehlen, von dessen Preis-Leistungsverhältnis Sie nicht überzeugt sind oder dem Sie unterstellen, nicht fair abgerechnet zu haben? Nur wer Kunden überzeugen kann und sie am Ende eines Projektes mit einem ehrlich gemeinten Lächeln verabschiedet, kann sich über Weiterempfehlungen und neue Aufträge freuen.

Nutzen Sie die Online Projektverfolgung dazu, die bestmögliche Kommunikation mit Ihren Kunden aufzubauen.